Über Michelangelo Saitta

In den 60er Jahren kam mein Vater als Gastarbeiter von Sizilien nach Deutschland. Nach einigen Jahren eröffnete er erst in der Tußmannstraße, später auch in Düsseldorf-Oberkassel ein Lebensmittelgeschäft, in dem man nicht nur italienische Spezialitäten kaufen, sondern auch essen konnte. In diesem Umfeld wuchs ich auf.

Durch meine Liebe zum Wein, sprich mein ausgeprägtes Interesse am Weinanbau, den Rebsorten, den Anbaugebieten, der Herstellung und nicht zu vergessen der Auswahl der Weine zu den geeigneten Speisen wuchs meine Idee, eine Enoteca zu eröffnen. Diesen Traum habe ich mir 1998 mit SAITTAVINI auf der Luegallee 79 in Oberkassel verwirklicht.

Natürlich gehört zu einem guten Glas Wein immer wieder gerne ein gutes Essen. Wie konnte es also anders sein, dass ich dem Konzept meines Vaters folgte und zum guten Wein heute auch italienische Spezialitäten bei SAITTAVINI anbiete. 

Ich freue mich, wenn ich meinen Kunden mit Rat und Tat zur Seite stehen kann. Sei es bei der Weinauswahl für zuhause, für ein Catering oder in meiner Enoteca beim Genießen beim Wein.

Ihr

Michelangelo Saitta

Michelangelo Saitta
Michelangelo Saitta